IDEE INFORMATION/LEISTUNGEN BAUWEGWEISER

Beim Kauf eines Grundstückes achtet jeder auf Lage, Besonnung, Erschliessung, Infrastruktur, Nachvarn, uvm.

Vielen wollen auch die nicht sichtbaren Qualitäten wissen und lassen ihr Grundstück auf geopathogene Störzonen hin untersuchen.

Derartige Stözonen sind vor allem Wasseradern und Verwerfungen, aber auch Mehrfachkreuzungen sonst nicht belastender Wasseradern, Gitternetze und viele mehr.

Ich untersuche mit den Kunststoffruten Bauplätze im Hinblick auf geopathogene Störzonen.

Sie erhalten einen schriftlichen Kurzbericht, samt Skizze mit den Mutungsergebnissen.

Zurück zur Projektübersicht


Überprüfung am Boden


Auffinden einer Wasserader bei einer Hausuntersuchung